, Gätzi Tamara

Tauchärtzlicher Untersuch & Mai-Grillen - 09.05.2022

Gemütliches Grillen & Tauchen rund um den clubinternen Gesundheits-Check (tauchärztlicher Untersuch).

Tauchärztlicher Untersuch

Ein regelmässiger Untersuch beim Taucharzt des Vertrauens ist wichtig. Schliesslich wollen wir unser Hobby möglichst sicher ausführen und der tauchärztliche Untersuch soll unter anderem Helfen körperliche Ungleichheiten frühzeitig zu erkennen. Zudem ist ein aktuelles ärztliches Attest bei vielen Tauchbasen im In- und Ausland Voraussetzung, damit getaucht werden darf.
 
Jährlich dürfen wir vom tauchärztlichen Untersuch bei einer der Koryphäen der Schweizer Tauchmedizin profitieren. Dabei werden wir mittes EKG, Lungenfunktionstest etc. auf Herz und Nieren geprüft.
 
Dieses Jahr haben Martin und Marcello sogar einen neuen Rekord aufgestellt, mit 40 Tauchtauglichkeits Untersuchungen an einem Tag! 
Vielen Dank Martin und Team! Es ist nicht selbstverständlich, dass ihr einen Samstag mit so viel Arbeit für den Club auf euch nehmt. 
 

Grillen & Tauchen am Wisterenweiher

Vor oder auch nach dem tauchärtzlichen Untersuch ist der Grill eingeheizt und die Getränke gekühlt. Natürlich wird auch getaucht.
Um diese Jahreszeit sind wir zu Gast bei abertausenden von Kaulquappen, welche die oberen Meter des Weihers dicht an dicht drängen.
Zudem treffen wir auf Krebse, Eglis und Schleien. Der Weiher zeigt sich uns heute in den verschiedensten Grüntönen je nach Lichtverhältnissen ganz mystisch. 
 

Ein sinnvoller und gelungener Anlass!