Die Tiefe

Ja, unsere Welt ist digital und viele von uns werden dies, manchmal zu recht, nicht goutieren. Aber es entspricht der Realität. In der Schweiz haben fast 80% aller Bewohner Zugriff aufs Internet. Viele von uns kennen den Bankschalter nur noch vom Bildschirm, und Informationen holt man sich heute online. Schwarzmalerei? Vielleicht, aber nicht nur.

Dass "die Tiefe" diesem Trend folgt, ist nur logisch, auch wenn viele die gedruckte Version, welche auf manchen Toiletten noch heute herumliegt, vermissen. Informa-tionen müssen jetzt und sofort zur Verfügung stehen, nicht nur 4x im Jahr. Berichte über Sommerferien am Roten Meer, die erst im Dezember erscheinen, sind veraltet. Man will sofort wissen, was für spannende Abenteuer der Redaktor erlebt hat.

Eines aber wird nie digital sein. Nämlich unsere Leiden-schaft für das nasse Element. Tauchen wird immer in der reellen Welt stattfinden. Zum Glück.

Diese Seite ist also immer aktuell. Na ja, natürlich nur, wenn auch regelmässig Berichte publiziert werden. Aber es ist eure Seite. Schickt also eure Beiträge und Fotos an die Redaktion, und diese werden so schnell wie möglich veröffentlicht. Ohne Zensur, aber auch ohne Korrektorat.

Viel Spass bei der Lektüre!

Euer Präsident

Tauchsafari Rotes Meer 2017

Südtour Getreu dem Motto"DIVE NOW-WORK LATER" trafen sich am Donnerstag 1.6.17 in der Früh, 17 v...> mehr
16.07.2017 , Ronja Gätzi

VAGO Weihergrill 2017 - ein absolut super Ding mit viel Einsatz einiger Mitglieder

Schon im Jahresprogramm des Sub Team 76 war dieser Anlass als fixer Termin angegeben. Dann hat d...> mehr
09.07.2017 , Ueli Gantenbein

Gerbibeizausflug vom 3./4. September 2016

Am Samstag trafen wir uns um 6:15 Uhr beim Tenniscenter. Via Zürich, Luzern, Brünig, Meiringen, ...> mehr
30.09.2016 , Myrtha Schneider

Tauchsafari Rotes Meer 2016

Am frühen Donnerstag dem 02.06.2016 um 05:25 Uhr trafen sich 18 begeisterte Tauchfreunde des Sub...> mehr
26.06.2016 , Thomas Müller

Missionsablauf "Neujahrstauchen" 2016

Samstag, 16. Januar 2016 23.15 Uhr Ja, wir haben es geschafft. Die Mission ist erfolgreich verl...> mehr
04.02.2016 , Brandt  Thiébault, Michael Häne

> Weitere Einträge